Facebook
Twitter
Google+
Twitter

LSinfos.de - Mods, News & mehr für den Landwirtschafts-Simulator!

Anleitung DLC2


Benutzen der Biogasanlage (BGA)

Es gibt mehrere Möglichkeiten um mit der BGA Geld zu verdienen:

  1. Stroh- oder Heuballen in den Bunker kippen.
  2. Weizen, Gerste, Raps, Mais oder Silage in den Bunker kippen. Silage muss, wie im folgenden Abschnitt erklärt, zuerst produziert werden.


Bild des BGA Bunkers. Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Produzieren von Silage

Silage kann mit Hilfe von Maishäcksel, Grass oder Heu erstellt werden. Dazu muss dies erst in eines der Fahrsilos der BGA gekippt werden. Dabei ist zu beachten, dass man nicht alles an einem Ort abkippen kann, sondern den Inhalt möglichst gleichmässig verteilen muss. Sobald das Fahrsilo voll ist, oder man im Prozess weiterfahren will, muss man den Häcksel und das Gras im Silo fest drücken. Dazu muss man mehrere Male über das Silo fahren. Dabei kann man z.B. den Radlader verwenden, welcher doppelt so schnell fest drückt. Im Hilfsfenster oben links, wird zudem angezeigt wie viel Prozent des Inhalts bereits an gedrückt ist. Sobald 100% an gedrückt ist, kann man den Gärungsprozess starten. Dazu die Taste "r" drücken, bzw. die Taste welche in den Optionen angestellt worden ist. Der Gärungsprozess dauert ca. 15 Minuten. Sobald dieser abgeschlossen ist, wird die Plane über dem Silo entfernt, und im Silo liegt nun Silage. Die Silage kann man mit dem Radlader oder den Silagezangen für den Frontlader oder den Agrovector aufheben und in den Bunker der BGA oder in einen Anhänger kippen.

Bild der BGA Fahrsilos. Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Einnamen der Solarzellen und Windkraftanlagen (WKA)

Das eingenommene Geld wird alle paar Minuten auf das Konto überwiesen. Die Solarzellen und die WKAs sind so eingestellt, dass sie auf der Stufe Leicht in ca. 6h Echtzeit das investierte Geld wieder eingenommen haben.
Auf Stufe Mittel geht es doppelt so lange, und auf Stufe schwer 4 mal so lange.

D.h. auf Stufe Leicht bekommt man von der WKA 190.000 Euro pro Stunde und von der Solarzelle 20.700 Euro.
Die WKA benötigt etwas weniger Zeit als die Solarzelle um sich zu amortisieren, dafür sind die Investitionskosten deutlich höher.


Ein besonderer Dank geht an Stegei für das Erstellen dieses Tipps


Wichtiger Hinweis: Alle Anleitungen stammen von der Seite
http://wiki.farming-simulator.com.









Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von vario, 18.12.2012 um 17:12 (UTC):
ich bekomme kein geld bei der BGA bitte um hilfe

Kommentar von lolll, 18.12.2012 um 15:59 (UTC):
lol :- :-

Kommentar von super farmer, 05.12.2012 um 12:13 (UTC):
ist ganz gut

Kommentar von leon, 11.11.2012 um 17:36 (UTC):
Ich weiß nicht, wie das mit dem Futterwagen funktioniert.
Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte
:-

Kommentar von lolboy, 04.11.2012 um 10:17 (UTC):

Kommentar von XXXlfan Ls, 02.04.2012 um 06:30 (UTC):
Ich Finde Diese Seite in Ordnung



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=