Facebook
Twitter
Google+
Twitter

LSinfos.de - Mods, News & mehr für den Landwirtschafts-Simulator!

Landwirtschafts-Simulator '13




 ALLE Informationen zum LS13
 Bilder
 Videos
 Gerätschaften des LS13
 Fragen zum LS13
 LS13-Chat
 PS3-/XBOX-Version
 Erweiterungen / DLCs
 Patches / Updates
 Mods
    Traktoren
   
 Selbstfahrer
   
 Anhänger
   
 Geräte
   
 Fahrzeuge
   
 Maps und Gebäude
   
 Nützliches



RELEASEDATUM Windows-Version: 25.10.2012
RELEASEDATUM Mac-Version: Anfang November 2012
PREIS: 24,95€
 CD-Version jetzt vorbestellen (24,95€)
 Download-Version jetzt vorbestellen (24,95€)



R
ELEASEDATUM Windows-Version: 25.10.2012
PREIS:
 39,95€
Unterschiede zur Standard-Version: Die LS13 Collector's Edition enthält neben dem Grundspiel eine DVD mit Moddingtutorials, ein T-Shirt, ein Quartett-Kartenspiel mit allen Fahrzeugen des LS13, ein Aufkleberset und einen Lamborghini-Traktor.
 Collector's Edition (CD-Version) jetzt vorbestellen (39,95€)


INFORMATIONEN:

Alle bisherigen Infos zusammengefasst:
  • Marken: Amazone, Arcusin, Bergmann, Case IH, Deutz Fahr, Horsch, Kotte Landtechnik, Kramer, Krampe, agroliner, Lamborghini, Lemken, Lindner, Pöttinger, Same, Weidemann, Vogel&Noot, Weidemann, Fahr, Gilibert, agroliner, Krone, Schlüter, (Lizard) (insgesamt über 20 Marken).
  • komplett neue Map
  • über 100 Gerätschaften
  • Hühner, Kühe und Schafe
  • Landkauf
  • dynamisches Terrain (frei platzierbare Gebäude und Objekte)
  • Felder können verfaulen
  • LS13 wird für Windows, Mac OS, XBOX 360 und PS3 erhältlich sein! (Die Konsolen-Versionen erscheinen aber erst im ersten Quartal 2013)
  • Verbesserter Shop-Screen: Geräte können nach Hersteller und Typ/Kategorie geordnet werden. Funktioniert auch mit Mods!
  • Fahrzeuge können direkt beim Händler verkauft werden, damit klar ist, welches verkauft wird. Ansonsten wird immer das Fahrzeug verkauft, in welchem man sich gerade befindet, bzw. das Gerät, dass gerade angekuppelt ist.
  • Insgesamt 30 Spieltstände verfügbar!
  • Zur besseren Savegame-Verwaltung wird der Name und ein Bild der Map angezeigt.
  • Die Zeitskalierung kann während des Spiels beschleunigt oder verlangsamt werden.
  • BGA mit 4 Fahrsilos, die aber deutlich größer sind als die der LS11-BGA.
  • Skalierung/Maßstab: 1:1
  • dynamischer Oberlenker
  • dynamische Zapfwelle
  • Update-Notifikation informiert (ingame), wenn es neue Patches/Updates gibt.
  • Sehr viele Detailverbesserungen, unter anderem werden die Geräte-Attachments (Zustand der Geräte, z.B. ausgeklappt oder eingeklappt) und der KI-Zustand (Helfer-Zustand) gespeichert.
  • Versteigerungen von Feldern: Zu versteigernde Felder starten bei der Hälfte ihres normalen Verkaufspreises und jedes Gebot erhöht den Preis um 1000€.
  • Stroh kann man auch Schwaden. Es wird nicht mehr zwischen Stroh/Gras-Schwade und sonst liegendem Stroh/Gras unterschieden. Es gibt nur noch Schwaden mit unterschiedlicher Menge.
  • Schwaden wurden optisch deutlich überarbeitet
  • mehr Schneidwerksbreite resultiert jetzt auch mehr Stroh
  • es wird weiterhin ein "Universal-Saatgut" geben
  • Sämaschinen eventuell direkt mit dem eigenen Getreide befüllbar
  • Hühner legen Eier - diese müssen selbstständig weggebracht werden
  • Schafe produzieren Wolle - auch diese muss selbstständig weggebracht werden
  • Info zum Modding: Kuhwiese muss nur noch "aufgemalt" werden und dann wird sie zu einem Nash generiert.
  • alle Fahrzeuge/Maschinen, die schon auf der Homepage mit Hersteller und Typ gekennzeichnet sind, werden zu 100% im Spiel enthalten sein
  • Drescher produzieren weiterhin Stroh - Stroh kann nicht gehäckselt werden.
  • "washable" und Schaden wird es bei Giants nicht geben, denn dies ist eine Bedingung der Hersteller.
  • bevor man die Rüben ernten kann, muss man das Kraut mit dem Grimme BM 800-Blatthäcksler entfernen
  • man kann jetzt auch vor dem Grubbern bzw. Pflügen das Feld mit Mist/Gülle düngen
  • Stroh kann auch auf einen Ladewagen geladen werden
  • Stall wird weiterhin von automatisch ausgemistet
  • Heuballen können verfüttert werden
  • größtes Feld: 12,2 ha
  • Mais in Reihen
  • Ballenhandling wurde deutlich verbessert
  • Arcusin Quaderballensammelwagen und Kroeger Rundballensammelwagen
  • auch für den LS13 wird es DLCs geben.
  • erstes DLC beinhaltet Map? Giants sagte, dass man mit dieser Vermutung nicht ganz falsch liegt.
  • Startmaschinen: Höchstwahrscheinlich die Maschinen aus dem Klassiker der Landwirtschaft-AddOn
  • Die Texturen der Modelle aus dem LS11 werden nicht verbessert.
  • Textur des Big M wird sich nicht mehr verändern
  • Modelle aus dem LS09 werden nicht mehr enthalten sein
  • Helfer wird weiterhin kein Saatgut oder Sprit verbrauchen
  • Der Polycount ist deutlich gestiegen. Das größte Fahrzeug hat ca. 60000 Polys, der kleine Krampe-Kipper etwa 14000.
  • Hof wird beim Karriere-Start schon groß sein. Man wird ihn aber erweitern können.
  • Futtermischwagen muss mit drei verschiedenen Früchten befüllt werden, unter anderem mit Stroh.
  • Schneidwerkswagen: Modelle sind vorhanden, aber es ist noch unklar, ob sie mit reinkommen (aufgrund des Zeitmangels).
  • Bei den Krampe-Kippern kann die kleine Abladeklappe benutzt werden, wenn man in eine schmale Abladestelle abladen will.
  • Speichern der Angehängten Geräte, KI Zustand etc.
  • Schafe und Kühe müssen gefüttert werden, außerdem brauchen sie Wasser - ansonsten gibts keine Milch bzw. Wolle.
  • Giants könnte noch sehr viele lizensierte Fahrzeuge und Maschinen ins Spiel bringen, allerdings wird die Zeit nicht reichen. Was bis Oktober fertig ist kommt mit rein, der Rest per DLC.
  • Schatten wurden deutlich verbessert.
  • In der GamesCom-Version war nur der neue Deutz, der Grimme Tectron, der kleine Krampe-Kipper, der Case Steiger (Rad), der Vogel&Noot Grubber und die Kartoffellegemaschine. Mehr gibt es in der GamesCom versionnicht zu sehen!
  • Straßen wurden verbessert: Sie sind nicht mehr so breit und außerdem gibt es Mittelstreifen!
  • Amazone Pantera Selbstfahrspritze: Einige neue Funktionen, unter anderem wird das Gestände in der Höhe verstellbar sein.
  • Pöttinger Wender (ist der Schwader gemeint??) lässt sich zur Hälfte anheben.
  • es werden wahrscheinlich noch weitere Mähwerke von Kuhn hinzukommen!
  • Krampe-Kipper: Mehrere Abkippmöglichkeiten (seitlich und hinten).
  • Das Abkippen richtet sich nach der Ausrichtung zu dem Trigger, geschieht also automatisch!
  • deutlich ansehlichere Texturen, sie sind selbst im Innenraum scharf!
  • es wird neben dem Grimme Textron einen kleinen Roder für Schlepper geben
  • das Spiel benötigt weniger Rechenleistung als der LS11
  • Neben Kartoffeln wird es auch Zuckerrüben inkl. passender Maschinen geben.
  • virtuelles dynamisches Terrain bedeutet, dass sich die Textur der Fahrrichtung des Traktors ausrichtet (ähnlich wie beim Skiregion-Simulator). >> Die Bodentextur ist dynamisch.
  • Schafe produzieren Wolle, die Geld einbringt.
  • eine Serverversion ist auch in Planung! Wann diese erscheint ist allerdings noch unbekannt.
  • der Teaser ist der offizielle Gamescom-Trailer. Es wird also kein weiterer Trailer in den nächsten Tagen erscheinen.
  • Weitere Modelle von Grimme: Tectron 415, GL 420, Maxtron 620, Rootster 604
  • Der Helfer wird nicht selbstständig zum Feld fahren; grundsätzlich funktioniert er so wie im LS11. Der Helfer wird sich selbstständig an der Bodentextur ausrichten. Das heißt, dass sich der Helfer selbstständig ausrichtet um gerade über das Feld zu fahren.
  • Außerdem war eine komplett animierte (inkl. Zapfwellen) Grimme Kartoffellegemaschine zu sehen.
  • Unterschiede zwischen der LS13-Standardversion und der LS13 Collector's Edition: Die Collector's Edition enthält neben dem Spiel ein Quartett Kartenspiel mit den LS-Maschinen und eine DVD mit Videotutorials rund ums Modding. Also: Wenn man nur spielen möchte, reicht auch die Standard-Version.
  • Der Multiplayer bleibt so wie er ist, allerdings wird er stabiler laufen!
  • Es gibt kleine Missionen, mit der man sich innerhalb der Karriere ein paar Euros dazuverdienen kann - ähnlich wie im Skiregion-Simulator.
  • Wenn man ein 64bit Betriebssystem hat, kann man jetzt bis zu 4 GB RAM verwenden.
  • Die Silage stoppt jetzt an der Anhängerwand.
  • Die Wachstumszeit wurde schon beim LS11 mit der Schwierigkeitsstufe verändert. Beim LS13 wird dies weiterhin so sein. Evtuell wird aber auch noch ein Extra Regler ins Ingame-Menü eingebaut.
  • Original-Sounds
  • Demo-Version ab Mitte Oktober
  • Es werden "noch einige Features", die noch nicht preisgegeben wurden, dazukommen.
  • Die Kräfteverhältnisse wurden etwas verbessert. Ein schwacher Traktor hat etwas mehr Mühe einen schweren Anhänger zuziehen.
  • Die Dedicated Server Version wird vermutlich nicht zum Release fertig sein, vermutlich werden wir diese aber mit einem Patch nachreichen. Falls es eine solche gibt, gibt es ziemlich sicher eine Windows Version, möglicherweise auch Linux Version.
  • Information für Mapper: Das Terrain wird weiterhin nur 4 Texturen pro Chunk unterstützen.
  • Arbeitslicht (vorne und hinten)
  • Im LS13 werden sich die Verkaufspreise den verkauften Mengen anpassen.



Offizielle Herstellerbeschreibung:

Das Warten hat endlich ein Ende! Bist du Fan der Landwirtschafts-Simulator-Reihe oder liebst hochwertige Simulationen, die dich mit Spielpaß begeistern? Dann solltest du dir den Oktober frei halten, denn endlich findet die überaus beliebte und erfolgreiche Franchise ihre Fortsetzung und kommt zu dir auf deinen heimischen PC. Der „Landwirtschafts-Simulator 2013“ punktet jetzt nicht nur mit einer verbesserten Grafik, sondern wird auch mit einer ganzen Fülle neuer Features und Verbesserungen überzeugen.

Willkommen in einer neuen Welt
Schlüpfe in der neuen Version des Landwirtschafts-Simulators in die Rolle eines Landwirtes und erlebe im Karrieremodus seinen vielfältigen Alltag in einer komplett überarbeiteten, frei begehbaren Spielwelt. Finde hier einen neuen Bauernhof und zahlreiche neue Details, die die Spielwelt noch realisitischer und spannender Machen. Du wirst immer Neues entdecken.

Das neue Wirtschaftssystem mit variablen Kornpreisen erlaubt es dir, noch strategischer als zuvor Geld zu erwirtschaften, um dieses in neue Gebäude, Fahrzeuge und Geräte zu investieren. Erweitere mit dem Geld deinen Fuhrpark, um immer größere Aufgaben bewältigen zu können. Wähle dabei aus über 100 originalgetreuen Fahrzeugen und Geräten renommierter Hersteller aus; noch nie war die Auswahl an Herstellern und Vehikeln so groß!

Neue Features für mehr Spielspaß
Die beliebteste Landwirtschafts-Simulation aus dem Hause astragon begeistert Jung und Alt. Spiele alleine oder im Mehrspielermodus und zeige, das ein guter Landwirt in dir steckt. Jetzt mit noch mehr Tieren - die du füttern musst, um aus ihren Erzeugnissen Geld zu machen - und einer detaillierteren Spielwelt - die du frei erkunden kannst - hat das Simulationserlebnis fast keine Grenzen mehr.

Features:

  • Über 100 Fahrzeuge und Geräte
  • Über 20 lizenzierte Marken darunter nahmhafte Hersteller wie Case IH, Deutz-Fahr, Lamborghini, Same, Horsch, Amazone u.v.w.
  • Karrieremodus mit Wirtschaftsteil und Viehzucht
  • 3 Tierarten: Hühner, Schafe und Kühe
  • Zusätzliches Wachstumsstadium: Verwittert/Verfault
  • Landkauf
  • Platzierbare Gebäude und Objekte
  • Virtuelles dynamisches Terrain
  • Computergesteuerte Hilfskräfte
  • Spiele zusammen mit Freunden übers Internet/LAN im neuen Multiplayer-Modus
  • Download weiterer Karten, Fahrzeuge und Geräte mit automatischer Mod-Installation
  • Unterstützung von Gamepad & Lenkrad


Systemanforderungen

Minimale Systemanforderungen Windows Version

  • Microsoft Windows XP, Windows Vista oder Windows 7
  • AMD oder Intel Prozessor (mind. 2 GHZ)
  • Nvidia Geforce 7600 Serie, ATI Radeon X1600 Grafikkarte oder besser (mind. 256 MB VRAM)
  • 1 GB Arbeitsspeicher
  • 1 GB Festplattenspeicherplatz
  • Soundkarte
  • DVD-ROM Laufwerk

Minimale Systemanforderungen Mac Version
  • Mac OS X 10.5.8, 10.6.1, 10.7.1 oder 10.8.1
  • 1.83 GHz Prozessor oder höher
  • Nvidia Geforce 8600, Radeon X1600 Grafikkarte oder besser (mind. 256 MB VRAM)
  • 1 GB Arbeitsspeicher
  • 1 GB Festplattenspeicherplatz
  • DVD-ROM Laufwerk

Quelle: Giants - www.landwirtschafts-simulator.de





Die letzten Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von TTV 7250, 23.12.2012 22:24:48:
Kann mir mal jemand ne Antwort geben! BITTE

Kommentar von guten mittag, 23.12.2012 17:12:18:
kriegt man bei der biogasanlage geld

Kommentar von Jaguar 940, 22.12.2012 20:32:45:

Kommentar von TTV 7250, 21.12.2012 22:05:39:
Hey kann mir jemand sagen wie man im Ls 13 modet ich bin seit 3 tagen nur probieren wie´s geht aber glaub ich den dreh nicht raus! kann mir jemand sagen wie´s geht! DANKE

Kommentar von guten mittag, 18.12.2012 15:36:19:
ls13 ist das beste spielwas es gibt yeah1

Kommentar von xxxx, 13.12.2012 18:07:54:
kann mir jemand sagen warum mein multiplayer nicht funktionirt

Kommentar von ls farmer, 12.12.2012 14:22:54:
Cool

Kommentar von ......, 10.12.2012 15:39:01:
:-

Kommentar von TTV 7250, 09.12.2012 11:06:32:
Wird es wieder ein ADD ON geben im LS11 der ProFarm 1 ADD ON? BITTE

Kommentar von kfkffffffffffffff, 03.12.2012 15:38:56:



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=