Facebook
Twitter
Google+
Twitter

LSinfos.de - Mods, News & mehr für den Landwirtschafts-Simulator!

Objekt importieren


So, da es einige gibt die Probleme haben ein Objekt in die Map zu importieren, hier ein TUT wie Ihr das macht. Als Beispiel nehme ich das Strohkraftwerk V2.

Ihr entpackt das runtergeladene Objekt und kopiert den entpackten Ordner. Fügt den Ordner hier ein:
Bei LS09:

  • XP = C:ProgrammeLandwirtschafts-Simulator 2009datamaps
  • Vista = C:Program FilesLandwirtschafts-Simulator 2009datamaps

Bei LS11:

  • Der neue Ordner muss innerhalb des Modmaps-Ordners sein.

Öffnet die map01.i3d (LS09) (bei LS11 die map01.i3d der entsprechenden Map) mit dem Giants Editor.
Macht vorher ein Backup des Maps-Ordners. Geht dan auf "File" --> "Import" und importiert das Objekt.

miniarut

Wenn Ihr das Objekt importiert habt, drückt Ihr "STRG + B" (halten) und klickt mit der linken Maustaste auf die freie Fläche, wo Ihr das Objekt haben wollt.

Jetzt noch das Objekt richtig plazieren mit der Navikugel und den Boden vllt. noch bearbeiten und schon steht das Objekt auf der Map. Jetzt noch die Map abspeichern.

Jetzt geht Ihr ins Spiel und tataaaa das Objekt das Ihr gerade eingefügt habt, steht genau da wo Ihr es wolltet.

Ihr könnt jetzt noch im Ordner eures gerade eingefügten Gebäudes oder Objektes die I3d-Datei löschen. So spart ihr unnötige Dateien in eurer Map und auch die Dateigröße eurer Map wird möglichst klein.

Das war es auch schon. Dieses Verfahren ist mit jedem Objekt zu machen, da ändert sich nix an der Arbeitsweise zum Importieren eines Objektes.
Achtet darauf das Ihr immer ein Backup macht bevor Ihr was ändert. Somit könnt Ihr das wieder rückgängig machen und weiter spielen ohne neu anzufangen.


Siehe auch
HIER

Ein besonderer Dank geht an Repi für das Erstellen dieser Anleitung


Wichtiger Hinweis: Alle Anleitungen stammen von der Seite
http://wiki.farming-simulator.com.










Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=