Facebook
Twitter
Google+
Twitter

LSinfos.de - Mods, News & mehr für den Landwirtschafts-Simulator!

SampleModMap patchen


Map vor dem Umbau patchen

Da sich mit den letzten Patches nicht nur einiges an den Fahrzeugen und Geräten geändert hat, sondern auch an der Map, solltet ihr am Besten vor dem Mapbau eure SampleModMap patchen.

Dazu geht ihr wie folgt vor:

1. Den gesamten "maps"-Ordner als Sicherungskopie speichern (z.B. einfach in eine .zip packen)!
2. Jetzt die Original-Map bearbeiten, die korrekt gespeichert wird.
3. Die folgende Dateien aus der "sampleModMap" mit zur veränderten Original- Map kopieren:

defaultVehicles.xml
modDesc.xml
SampleModMap.lua
sampleModMap_briefing1.dds
sampleModMap_briefing2.dds
sampleModMap_briefing3.dds

4. Die ganze geänderte Map als .zip packen und in den Mod Ordner schieben.
5. Den veränderten Original-Map-Ordner komplett löschen.
6. Die Sicherungskopie der Original-Map wieder einfügen.


Map nach dem Umbau patchen

Wenn ihr aber schon mit dem Mapbau begonnen habt und nicht wieder von ganz vorne anfangen wollt, dann könnt ihr nach dieser Methode eure umgebaute Map immernoch patchen:

1. Neu gebaute Map öffnen.
2. Alle Objekte aus der neu gebauten Map exportieren.
3. Die SampleModMap öffnen
4. Alle Dateien der Originalmapn aus dem Ordner "maps" raus kopieren.
5. Diese Dateien in die neue SampleModMap kopieren, Dateien überschreiben. Damit ist die neue SampleModMap gepatcht.
6. Jetzt importiert ihr die exportierte Objekte aus der neu gebauten Map in die neue, gepatchte SampleModMap.
7. Eventuell noch Gelände anpassen.
8. Zu einer .zip packen

Ein besonderer Dank geht an Sprengi und SchorschiBW für das Erstellen dieser Anleitung


Wichtiger Hinweis: Alle Anleitungen stammen von der Seite
http://wiki.farming-simulator.com.









Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von Valerianasantos, 01.04.2013 um 23:10 (UTC):
I hate my life but at least this makes it bearalbe.



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=